Ja, ich bin also der, der das alles zu verantworten hat,

der Projektmanager.

BAR

Dankesworte an mich sind deshalb immer willkommen. Sollten Ihnen diese Seiten jedoch nicht gefallen, können Sie sich beim Hersteller Ihres Browsers (Netscape, Microsoft) beschweren, der unsere Seiten nicht so darstellt, wie es eigentlich gedacht war. Oder bei Ihrem Provider, der immer noch keine kostenlose 2 MBit-Standleitung zur Verfügung stellt (bzw. Ihrem Chef* und dem Finanzminister, die sich das Ihnen eigentlich zustehende Gehalt teilen). Sie können Ihren Ärger natürlich auch bei unserem Programmierer loswerden. Aber Vorsicht, e-mails mit Schimpfworten werden bei ihm gnadenlos herausgefiltert.

Der eigentliche Grund für diese Seiten ist jedoch ein anderer. Nicht nur, dass man als Projektmanager jeden Tag eine Bande aufmüpfiger Mitarbeiter im Zaum halten muß. Man muss auch jeden Tag gegen Vorurteile ankämpfen, mit denen ich hier ein für allemal aufräumen will.

Deshalb jetzt hier die ultimative Top-Ten-Liste der Vorurteile gegenüber Projektmanagern und die entsprechenden Gegenbeweise.

10. Die meiste Zeit auf Dienstreisen verbringen Projektmanager mit Essen und Trinken. Vergiß es
9. Projektmanager leisten sich die dicksten Autos. Vergiß es
8. Projektmanager sind nicht in der Lage, ihre Mitarbeiter ausreichend zu motivieren. Vergiß es
7. Für Krisenmanagement sind Projektmanager ungeeignet. Vergiß es
6. Projektmanager sind Projektmanager, weil sie nichts richtig können. Vergiß es
5. Projektmanager machen sich vor jedem zum Affen. Vergiß es
4. Projektmanager sind für ihren Job nicht qualifiziert. Vergiß es
3. Projektmanager sind Projektmanager, um endlich eine blonde Sekretärin zu bekommen. Vergiß es
2. Projektmanagement verschafft einem frühzeitig graue Haare. Vergiß es
1. Projektmanager sind einfallslos. Vergiß es

* gilt nicht für meine Mitarbeiter

Home

zurück

Design: Jelane Johnson